Gemeinde Altbach

Seitenbereiche

Navigation

Neues aus dem Rathaus

Der Altbacher Marktplatz wird 30 Jahre alt

1988 wurde nach einer ca. zweijährigen Bauphase die Ortsmitte Altbachs fertiggestellt. Im Altbacher Zentrum wurde um die Ulrichskirche ein Marktplatz errichtet mit verschiedenen Wohneinheiten, einer Tiefgarage und einem neuen Gemeindezentrum, indem sich eine Ortsbücherei, eine Sozialstation und ein Bürgerzentrum befindet.
Die offizielle Einweihung am 07. und 08. Oktober 1988 übernahm der damalige Bürgermeister Walter Stetter. Zusammen mit der Einweihung des Marktplatzes wurde das Altbacher Dorffest gefeiert und eine Kulturwoche organisiert. Während dieser Woche fanden verschiedene Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel ein Marionettentheater, ein Unterhaltungsnachmittag für die älteren Mitbürger oder ein lyrisches Kabinett. Auch für die Kinder war mit einer Zaubershow, einer Kinderlesung und mit einem Besuch von einem Clown etwas dabei. Abgerundet wurde die Kulturwoche mit einem Spiritual Konzert.
Die Bürger von Altbach haben den Marktplatz und seine sehr zentral gelegenen Einrichtungen sofort bestens angenommen und genutzt. Daher konnte die Ortsbücherei schon innerhalb einer Woche einen beachtlichen Erfolg aufzeigen und ihren 500. Leser begrüßen.
Von Beginn an wurde der Marktplatz zum Veranstaltungsort des Dorffests. Das Zentrum von Altbach ist noch immer ein sehr beliebter Ort, der jeden Mittwoch auf dem Wochenmarkt zum Einkaufen einlädt und im Winter die Altbacher Bürger mit dem Weihnachtsmarkt anlockt.
Die Ortsbücherei, das Gemeindezentrum und alle anderen Einrichtungen werden weiterhin von den Bürgern sehr gut besucht.

Gemeinde Altbach
Esslinger Straße 65
73776 Altbach
07153 7007-0
07153 7007-11
E-Mail schreiben
Schrift