Gemeinde Altbach

Seitenbereiche

Navigation

Neues aus dem Rathaus

Bundestagswahl am 26. September 2021 - Beantragung von Briefwahlunterlagen

Zur Zeit werden die Wahlbenachrichtigungen in Altbach verteilt. Mit der Wahlbenachrichtigung können Sie ab sofort die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl beantragen. Der Antrag befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung und muss unterschrieben werden.
 
Bitte beachten Sie, dass Wahlschein und Briefwahlunterlagen an einen anderen als den Wahlberechtigten nur ausgehändigt werden, wenn die Berechtigung zur Empfangnahme durch Vorlage einer schriftlichen Vollmacht nachgewiesen wird.
 
Auch dieses Mal können Sie den Wahlschein und die Briefwahlunterlagen über das Internet beantragen. Auf der Homepage der Gemeinde Altbach (www.altbach.de) finden Sie auf der Startseite unter „Bundestagswahl“ den Antrag. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Wahlbenachrichtigung benötigen, um dieses Angebot nutzen zu können. Die darauf enthaltenen Angaben dienen zur Identifikation Ihrer Person und Ihrer WahIberechtigung.
 
Die Frist zur Beantragung der Briefwahlunterlagen über das Internet endet am Donnerstag, den 23. September 2021, um 11.00 Uhr. Danach können Wahlscheine nur noch bis zum 24.09.2021, 18.00 Uhr beim Wahlamt im Rathaus, Esslinger Straße 65, 73776 Altbach beantragt werden.
 
Weitere Informationen zur Briefwahl erhalten Sie im Rathaus Altbach beim Bürgerservice, Esslinger Straße 65, unter der Telefonnummer: 07153/7007-0 oder per Mail: buergerservice(@)altbach.de.