Gemeinde Altbach

Seitenbereiche

Navigation

Gemeinde Aktuell

Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer und für die Geldspenden der Brandopfer

Spendenkonto für die Brandopfer
Am vergangenen Wochenende ereignete sich in unserer Gemeinde ein tragischer Unglücksfall. Unsere Gedanken und Wünsche sind bei den Opfern und ihren Angehörigen.
Kurz nach dem Hausbrand in der Kirchstraße erreichte uns eine große Hilfsbereitschaft der Altbacher Bürgerschaft.
Die Gemeinde Altbach hat bei der Altbacher Bank ein Konto für die Opfer des Hausbrands in der Kirchstraße vom 02.02.2019 eingerichtet.
Unter folgender Kontoverbindung können Spenden entgegengenommen werden. Wir bitten von Sachspenden abzusehen.
 
Gemeinde Altbach
IBAN DE34 6119 1310 0601 1450 11
Verwendungszweck: Brand in der Kirchstraße
 
Die Gemeinde leitet Ihre Hilfe an die Opfer des Brandes weiter und bedankt für Ihre Hilfsbereitschaft.


 
Ein großer DANK
 
Mit vereinten Kräften konnte ein noch größeres Unglück in unserer Gemeinde verhindert werden. Am vergangenen Samstag kam es in der Kirchstraße zu einem Hausbrand in deren Folge das Gebäude fast vollständig zerstört wurde und drei schwerverletzte Opfer zu beklagen sind. Unsere Gedanken und Wünsche sind bei den Opfern und Angehörigen, unsere Dankbarkeit gebührt den Einsatzkräften und denjenigen die Hilfe geleistet haben.  Dem guten und engagierten Eingreifen unserer Feuerwehr sowie Einsatzkräften umliegender Feuerwehren aus Deizisau, Plochingen und Esslingen ist es zu verdanken dass Schlimmeres verhindert werden konnte. Nur durch ein gutes interkameradschaftliches Agieren war dies möglich. Neben den Feuerwehrkameraden waren Kräfte des DRK aus Altbach sowie Zell engagiert, das THW schickte Einsatzkräfte aus Ostfildern, Kirchheim und Ludwigsburg. Ich möchte mich für und von Seiten der Gemeinde Altbach sowie ganz persönlich bei den Einsatzkräften bedanken, die für Ihren Einsatz im Ehrenamt Leib und Gesundheit aufs Spiel setzen und sich für die Allgemeinheit einsetzen. Dieses Engagement ist nicht hoch genug zu loben. Ebenso möchte ich nicht vergessen meinen Mitarbeitern vom Bauhof und der Verwaltung sowie der Polizei zu danken, die die Einsatzkräfte unterstützt haben.   VIELEN DANK!

Martin Funk
Bürgermeister
 

Gemeinde Altbach
Esslinger Straße 65
73776 Altbach
07153 7007-0
07153 7007-11
E-Mail schreiben
Schrift