Gemeinde Altbach

Seitenbereiche

Navigation

Gemeinde Aktuell

Aus der Arbeit des Gemeinderats - Der Gemeinderat beriet und beschloss am 21.01.2020

Möglichkeit der Einrichtung eines Akut-Hospizzimmers in Altbach
Die Hospizgruppe Deizisau und Altbach hat angeregt, im künftigen Pflegeheim in Altbach ein Hospiz-, Palliativ- und Notfallzimmer einzurichten. Die Hospizgruppe sieht für ein solches Zimmer einen großen Bedarf, insbesondere aus Altbach. Mit dem Träger des künftigen Pflegeheims, der Bruderhaus Diakonie, wurden entsprechende Verhandlungen geführt, die zur Einrichtung eines solchen Zimmers führen können. Der Gemeinderat sieht ebenfalls einen Bedarf und beauftragte die Verwaltung zusammen mit der Hospizgruppe einen Vertrag auszuarbeiten.
 
Begrünungskonzept Kreisverkehr
Der Kreisverkehr ist ein zentrales Element des Straßenbegleitgrüns und als solches soll er mehr sein als nur eine Wiese mit den drei Baumstümpfen der gefällten Blauglockenbäume.
Die Fläche des Kreisverkehrs wird im Rahmen der Bepflanzung durch den Bauhof vorbereitet und für eine nachhaltige Bodenökologie aufgewertet. Es wird zusätzlich Substrat eingebracht um die Wasser- und Nährstoffspeicherung zu verbessern. Zur Vorbereitung der Fläche gehört auch das Entfernen der Wurzelstümpfe und das Fräsen des vorhandenen Rasens. Die Verwendung der installierten Bodenstrahler an einem anderen Standort auf dem Kreisverkehr wird konzeptionell in Betracht gezogen. Der Kreisverkehr soll als Initialzündung zu einem neuen raumübergreifenden Konzept zur Begrünung der Gemeinde Altbach beitragen.
Für die Gestaltung des Kreisverkehrs bietet sich die Möglichkeit an, die Bürgerschaft aktiv in die Gestaltung unserer Gemeinde mit einzubeziehen. In Form eines Wettbewerbes können die Bürgerinnen und Bürger Vorschläge zur Gestaltung des Kreisverkehrs einreichen. Dieser Wettbewerb könnte durch das Ortsbauamt Altbach betreut werden.
Der Gemeinderat stimmte einem Wettbewerb zu, in dem die Bürgerinnen und Bürger Vorschläge zur Gestaltung des Kreisverkehrs einreichen können.
 
Nichtausübung von Vorkaufsrechten
Der Gemeinderat verzichtete auf die Ausübung der Vorkaufsrechte beim Verkauf der Grundstücke Kirchstr. 32 und In den Weiden 22 in Altbach.
 
Kindergartenabrechnung für das Jahr 2018
In den Altbacher Kindergärten sind im Jahre 2018 insgesamt Ausgaben in Höhe von 2.283.604,14 € angefallen. An Zuschüssen und Elternbeiträgen gingen 1.046.714,40 € ein, so dass ein Abmangel angefallen ist. Von diesem Abmangel trägt die Gemeinde Altbach 1.176.038,88 €. Gegenüber dem Vorjahr erhöhte sich der Abmangel um 9.689,60 €. Der Gemeinderat hat von der Kindergartenabrechnung 2018 zustimmend Kenntnis genommen.

Möglichkeit der Einrichtung eines Akut-Hospizzimmers in Altbach
Die Hospizgruppe Deizisau und Altbach hat angeregt, im künftigen Pflegeheim in Altbach ein Hospiz-, Palliativ- und Notfallzimmer einzurichten. Die Hospizgruppe sieht für ein solches Zimmer einen großen Bedarf, insbesondere aus Altbach. Mit dem Träger des künftigen Pflegeheims, der Bruderhaus Diakonie, wurden entsprechende Verhandlungen geführt, die zur Einrichtung eines solchen Zimmers führen können. Der Gemeinderat sieht ebenfalls einen Bedarf und beauftragte die Verwaltung zusammen mit der Hospizgruppe einen Vertrag auszuarbeiten.
 
Begrünungskonzept Kreisverkehr
Der Kreisverkehr ist ein zentrales Element des Straßenbegleitgrüns und als solches soll er mehr sein als nur eine Wiese mit den drei Baumstümpfen der gefällten Blauglockenbäume.
Die Fläche des Kreisverkehrs wird im Rahmen der Bepflanzung durch den Bauhof vorbereitet und für eine nachhaltige Bodenökologie aufgewertet. Es wird zusätzlich Substrat eingebracht um die Wasser- und Nährstoffspeicherung zu verbessern. Zur Vorbereitung der Fläche gehört auch das Entfernen der Wurzelstümpfe und das Fräsen des vorhandenen Rasens. Die Verwendung der installierten Bodenstrahler an einem anderen Standort auf dem Kreisverkehr wird konzeptionell in Betracht gezogen. Der Kreisverkehr soll als Initialzündung zu einem neuen raumübergreifenden Konzept zur Begrünung der Gemeinde Altbach beitragen.
Für die Gestaltung des Kreisverkehrs bietet sich die Möglichkeit an, die Bürgerschaft aktiv in die Gestaltung unserer Gemeinde mit einzubeziehen. In Form eines Wettbewerbes können die Bürgerinnen und Bürger Vorschläge zur Gestaltung des Kreisverkehrs einreichen. Dieser Wettbewerb könnte durch das Ortsbauamt Altbach betreut werden.
Der Gemeinderat stimmte einem Wettbewerb zu, in dem die Bürgerinnen und Bürger Vorschläge zur Gestaltung des Kreisverkehrs einreichen können.
 
Nichtausübung von Vorkaufsrechten
Der Gemeinderat verzichtete auf die Ausübung der Vorkaufsrechte beim Verkauf der Grundstücke Kirchstr. 32 und In den Weiden 22 in Altbach.
 
Kindergartenabrechnung für das Jahr 2018
In den Altbacher Kindergärten sind im Jahre 2018 insgesamt Ausgaben in Höhe von 2.283.604,14 € angefallen. An Zuschüssen und Elternbeiträgen gingen 1.046.714,40 € ein, so dass ein Abmangel angefallen ist. Von diesem Abmangel trägt die Gemeinde Altbach 1.176.038,88 €. Gegenüber dem Vorjahr erhöhte sich der Abmangel um 9.689,60 €. Der Gemeinderat hat von der Kindergartenabrechnung 2018 zustimmend Kenntnis genommen.

 

 

Gemeinde Altbach
Esslinger Straße 65
73776 Altbach
07153 7007-0
07153 7007-11
E-Mail schreiben
Schrift